Erfolgsberichte mit Sango Calcium Teil 6

Sie sagt:" Schon in der ersten Nacht nach der Einnahme schlief ich ohne irgendwelche Beinprobleme durch. Das war vor wenigen Monaten. Seit ich Sango Calcium nehme, habe ich nicht eine Nacht mehr Beinprobleme gehabt. Ausserdem bin ich glücklich, dass ich wieder richtig denken kann. Ich war mein ganzes Leben lang geistig aktiv. Im letzten Jahr allerdings begann es mir schwerzufallen mich zu konzentrieren. Nach wenigen Tagen mit Sango Calcium konnte ich wieder klar denken. Das macht mich natürlich sehr glücklich. Das ärgste jedoch war, dass ich wegen einer Herzinsuffizienz leicht Herzrasen bekam. Es konnte mein Herz schon zum Rasen bringen, wenn ich mich einfach nur morgens anzog. Ich musste mich dann hinsetzen und warten bis es sich wieder beruhigte. Vom ersten Tag an mit Sango Calcium hatte ich ähnliche Beschwerden nie wieder. Das ist das schönste. Das Herzrasen kann einem wirklich Angst machen. Keine Angst mehr haben zu müssen ist sehr befreiend.

Auszug aus dem Buch Sango-Meereskorallen

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.